Home Stellen in Ulm Landratsamt Alb-Donau-Kreis 31.3/2022 – Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Öffentlicher Personennahverkehr und Schülerbeförderung

Stellenangebot:
31.3/2022 – Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Öffentlicher Personennahverkehr und Schülerbeförderung

Stellenbeschreibung

Die Teilzeitstelle mit einer dienstlichen Inanspruchnahme von 85 % soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, besetzt werden.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie sind Ansprechpartner/in für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).
  • Sie bearbeiten Anregungen und Beschwerden von Kunden und stimmen deren Bearbeitung mit den Verkehrsunternehmen und dem Verkehrsverbund ab.
  • Sie wirken bei der Fahrgastinformation mit. Hierbei veranlassen Sie unter anderem die Beschilderung der Haltestellen und stimmen die baulichen und verkehrsrechtlichen
  • Änderungen mit den Verkehrsunternehmen, Ordnungsbehörden und Gemeinden ab.
  • Sie bearbeiten Anträge auf Erstattung notwendiger Schülerbeförderungskosten im Rahmen des Online-Bestelllistenverfahrens, bei Einzelanträgen und bei Anträgen zum Einsatz privater Kraftfahrzeuge.
  • Sie sind im Rahmen Ihres Aufgabengebietes an der Bewirtschaftung des Haushalts beteiligt.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie haben eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder einen vergleichbaren Ausbildungsabschluss.
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen mit Aufgaben in der Schüler- bzw. Behindertenbeförderung und mit Vergabeverfahren.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen und stehen einem weiteren EDV-Einsatz sowie der Digitalisierung offen und interessiert gegenüber.
  • Sie arbeiten gerne flexibel in einem interessanten Aufgabengebiet und bringen sich in das Team ein.
  • Sie sind kommunikations- und durchsetzungsfähig.
  • Sie gehen gerne mit Menschen um. Sie können dabei überzeugen und selbständig sowie verantwortungsbewusst arbeiten.

Wir bieten Ihnen

  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 7 TVöD,
  • einen sicheren und modern eingerichteten Arbeitsplatz, in einem guten Arbeitsklima,
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen,
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten,
  • betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • eine betriebliche Zusatzversicherung zur Rente (ZVKRente),
  • sowie einen Zuschuss für das DING-Jobticket in Höhe von derzeit bis 44 € monatlich.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für uns einen hohen Stellenwert.

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 7. Oktober 2022.

Wenn Sie vorher mit uns sprechen möchten, rufen Sie uns an.

Ihre Fragen beantworten

Frau Edelgard Rommel, Fachdienstleiterin Personal - 0731 185-1212,
Frau Dr. Kathrin Schmidtke, Fachdienstleiterin Verkehr und Mobilität - 0731 185-1590.


Infos zur Stelle
Anstellungsart:
Teilzeit
Arbeitsort:
Ulm
Stelle teilen
Landratsamt Alb-Donau-Kreis
INFOS ZUR FIRMA
Kontakt:

Landratsamt Alb-Donau-Kreis
Schillerstraße 30
89077 Ulm

Ansprechpartner:
Edelgard Rommel

Tel: 0731 185-1212
-
www.alb-donau-kreis.de
JETZT BEWERBEN