Home Stellen in Ulm Landratsamt Alb-Donau-Kreis 163/2022 Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Rechnungsprüfung

Stellenangebot:
163/2022 Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Rechnungsprüfung

Stellenbeschreibung

163/2022 – Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Rechnungsprüfung, Beschaffung, IuK
beim Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

Der Alb-Donau-Kreis übernimmt zum 1. Januar 2023 die Aufgabe der Abfallwirtschaft als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger von den Städten und Gemeinden. Im Zuge dieser Aufgabenrücknahme wurde zum 1. Januar 2022 der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft gegründet.

Die Stelle soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie erfassen und kontieren eingehende Eingangsrechnungen.
  • Sie leiten die Leistungsbelege zur Prüfung und Freigabe den jeweiligen Fachteams zu und stellen den fristgerechten Rücklauf sicher.
  • Sie führen die sachliche und rechnerische Prüfung der Eingangsrechnungen auf der Grundlage der jeweiligen Verträge einschließlich Preisanpassungs- bzw. Indexregelungen durch und klären Unstimmigkeiten.Sie stellen die fristgerechte Einleitung von Beschaffungsvorhaben sicher.
  • Sie rechnen kreditorische Sondervereinbarungen ab (z.B. Straßensammlungen Vereine, Standplatzreinigung und Beistandsleistungen der Kommunen).
  • Sie stellen eine formal korrekte Abwicklung von Vergabeverfahren bzw. Beschaffung freiberuflicher Leistungen zur Begleitung von Vergabeverfahren sicher.
  • Sie erstellen fristgerecht sachlich korrekte (u.a. diskriminierungsfreie) Leistungsbeschreibungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachteams.
  • Sie sind Schnittstelle zum Fachbereich Information und Kommunikation des Landratsamtes Alb-Donau-Kreis und stellen u.a. die bedarfsgerechte Ausstattung und Funktionsfähigkeit der Arbeitsplätze der Mitarbeitenden sicher.
  • Sie sind zuständig für E-Government und digitale Agenda.

Änderungen im Aufgabengebiet bleiben vorbehalten.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie haben eine Ausbildung als Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte/r oder einen vergleichbaren Ausbildungsabschluss.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen; Kundenfreundlichkeit hat für Sie einen hohen Stellenwert.
  • Sie sind flexibel, engagiert, aufgeschlossen und arbeiten gerne in einem Team.
  • Sie beherrschen die Standardsoftware (MS Office) problemlos, haben Kenntnisse in SAP und idealerweise in Infoma und stehen der Anwendung der eingesetzten Fachsoftware aufgeschlossen gegenüber.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 7 TVöD,
  • einen sicheren und modern eingerichteten Arbeitsplatz, in einem guten Arbeitsklima,
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen,
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten,
  • betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • eine betriebliche Zusatzversicherung zur Rente (ZVKRente),
  • sowie einen Zuschuss für das DING-Jobticket in Höhe von derzeit bis 44 € monatlich.
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für uns einen hohen Stellenwert.

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 5. August 2022.
 
Wenn Sie vorher mit uns sprechen möchten, rufen Sie uns an:
Ihre Fragen beantworten:
Frau Edelgard Rommel, Fachdienstleiterin Personal - 0731 185-1212,
Frau Elke Bossert, Fachdienstleiterin Abfallwirtschaft – 0731/185-3500.


Infos zur Stelle
Anstellungsart:
Vollzeit
Arbeitsort:
Ulm
Stelle teilen
Landratsamt Alb-Donau-Kreis
INFOS ZUR FIRMA
Kontakt:

Landratsamt Alb-Donau-Kreis
Schillerstraße 30
89077 Ulm

Ansprechpartner:
Edelgard Rommel

Tel: 0731 185-1212
-
www.alb-donau-kreis.de
JETZT BEWERBEN